Leitbild

Marte Meo Weserbergland bietet Fachkompetenz im Bereich der von Maria Aarts entwickelten Methode MARTE MEO. Neben Fort- und Ausbildungskursen werden auch Studientage, Supervisionen und Informationsveranstaltungen angeboten.
Ein jeder Mensch sollte die Erfahrung machen – etwas auch eigener Kraft heraus zu schaffen. MARTE MEO heißt "aus eigener Kraft" und ist eine videogestützte Entwicklungsbegleitung und Beratung. Überall dort wo Menschen zusammenkommen, hilft MARTE MEO, die Kommunikation zu erleichtern und Entwicklungsprozesse zu mobilisieren. Hierbei arbeitet MARTE MEO mit den Ressourcen von Menschen.

MARTE MEO

 hilft dabei Kommunikation leichter zu gestalten und Entwicklung zu unterstützen
 unterstützt die Selbstwirksamkeit des eigenen Handelns
 sieht nicht vordergründig Probleme, sondern schaut hinter das Verhalten, um zu erkennen, was der Mensch braucht
 unterstützt ein achtsames Kommunikationsmodell und eine gute Teamatmosphäre

In den Kursen

 werden Informationen zu unterschiedlichen Interaktionsmomenten mit Bild vermittelt
 steht die individuelle Begleitung eines jeden Teilnehmers im Zentrum
 wird für eine lernfördernde Atmosphäre gesorgt
 bilden eigene Seminarräume einen optimalen Rahmen für Ruhe und Konzentration
 wird die umfangreiche Literatur zum Thema MARTE MEO vorgehalten und vorgestellt

Zusammenarbeit/Vernetzung

 um eine effektive Ausbildungssteuerung zu ermöglichen, wird in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Einrichtung ein speziell auf diese angepasstes Seminarkonzept erarbeitet
 um die Ziele von MARTE MEO weiter zu verbreiten, liegt ein Fokus in der Vernetzung unterschiedlicher Einrichtungen
 um eine Nachhaltigkeit der Ausbildung zu ermöglichen, wird mit den Einrichtungen ein Konzept erarbeitet, um die Marte Meo Inhalte auch nach Abschluss der Fortbildung dort zu verankern